Vorsicht bei DVB-T 2 Geräte aus China!

Auf vielen Plattformen, wie zum Beispiel Amazon, werden DVB-T 2 Empfangsgeräte verkauft die den neuen Standard nicht erfüllen. Alle Geräte haben eines gemeinsam, sie werden meist von Chinesischen Händlern angeboten.

Diese Geräte können oft  nur H.264 dekodieren. Geräte die lediglich H.264 decodieren können sind nicht für DVB-T2 HD geeignet! Hier sind Geräte mit H.265 notwendig!

Nützliche Infos zu DVB-T 2 gibt es bei Projektbüro DVB-T2 HD Deutschland.

Also, Augen auf beim Receiver Kauf!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0